Fial – Foederation der Schweizerischen
Nahrungsmittel-Industrien

 

Die Foederation der Schweizerischen Nahrungsmittel-Industrien (fial) ist der Zusammenschluss der Branchenverbände der Schweizer Nahrungsmittel-Industrie in Vereinsform. Die fial bezweckt die Wahrung der gemeinsamen wirtschaftlichen und wirtschaftspolitischen Interessen der angeschlossenen Branchen und deren Mitglied-Firmen.

Die fial ist in jenen Bereichen tätig, die ihr von den Branchenverbänden übertragen werden. Die Branchenverbände sind für die Behandlung ihrer branchenspezifischen Fragen zuständig.

Die fial strebt eine aktive Öffentlichkeitsarbeit an und befasst sich vorwiegend mit:

  • allgemeinen Fragen der Lebensmittelrechtssetzung und des Vollzugs;
  • landwirtschaftspolitischen Anliegen der verarbeitenden Industrie;
  • Fragen der europäischen Integration und des Aussenhandels (WTO usw.);
  • Ein- und Ausfuhrmodalitäten und der Zollgesetzgebung;
  • gemeinsamen Forschungsprojekten;
  • den mit den Themen Ernährung und Übergewicht zusammenhängenden Fragen;
  • beruflicher Aus- und Weiterbildung in der Nahrungsmittel-Industrie;
  • der Durchführung statistischer Erhebungen über die angeschlossenen Branchen.
nach oben